Zuletzt aktualisiert: 09.30.2016

Datenschutzerklärung

Bei AOL ist es unsere Mission, den Benutzern reiche, interaktive Online-Erfahrungen zur Verfügung zu stellen. Wir betreiben auch einige der bekanntesten Werbedienste der Branche, einschließlich Adap.tv und Advertising.com.

Wir arbeiten unentwegt daran, unsere Dienste sogar noch besser zu machen. Eine der Methoden, die wir dazu verwenden, besteht zum Beispiel darin, dass wir Daten, die wir über Benutzer erheben und erhalten, analysieren, um zu verstehen, woran sie interessiert sein könnten. Dies hilft uns dabei, interessantere Inhalte zu entwickeln und effektiverer Werbung bereitzustellen, was uns in die Lage versetzt, die meisten unserer Dienste weiterhin kostenlos anzubieten.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir die Daten, die wir über Benutzer erheben und erhalten, verarbeiten. Es gibt drei Dinge, die Sie beim Lesen dieser Erklärung beachten sollten:

Wir haben unser Bestes gegeben, um diese Datenschutzerklärung kurz und einfach zu halten, aber wenn Sie irgendwelche Fragen dazuhaben, hoffen wir, dass Sie uns dies mitteilen.

Daten, die wir erheben und erhalten

Wir erheben und erhalten Daten zu Benutzern auf einige verschiedene Weisen:

Wenn Sie ferner AOL Software (wie etwa die AOL Desktop Software, AOL Toolbars oder AIM) nutzen, dürfen wir Daten zu anderer Software auf Ihrem Gerät zu den begrenzten Zwecken erheben, den von Ihnen genutzten Dienst zur Verfügung zu stellen und die Sicherheit unserer Dienste zu verbessern.

Wie wir die Daten verwenden, die wir erheben und erhalten

Wir verwenden die Daten, die wir erheben und erhalten, zu den folgenden allgemeinen Zwecken: Erfahren Sie mehr zu Werbung und Datenschutz in unseren Diensten.

Wir wir die Daten weitergeben, die wir erheben und erhalten

Wir vermieten oder verkaufen keine personenbezogenen Daten an Drittparteien für deren Marketingzwecke. Aber wir dürfen bestimmte Daten, die wir erheben oder erhalten, an Drittparteien weitergeben, um Produkte und Dienste bereitzustellen, die Sie angefordert haben, wenn Sie uns die Einwilligung dazu erteilt haben oder gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Wir dürfen Daten an folgende Personen weitergeben: Unternehmen, die Dienstleistungen an AOL erbringen

Unternehmen, die uns Dienstleistungen an erbringen oder in unserem Namen handeln, haben eventuell Zugriff auf Daten zu Ihnen. Diese Unternehmen unterliegen in Ihrer Fähigkeit Beschränkungen, Daten zu verwenden, die sie im Verlauf der Bereitstellung ihrer Dienstleistungen an uns erhalten.

Statistische Analyse:

Damit wir mehr darüber erfahren, wie unsere Website genutzt wird, fassen wie von uns erhobenen Daten zusammen und analysieren sie. Wir können diese Daten zum Beispiel nutzen, um die Nutzung der Seite zu überwachen und zu analysieren, die Funktionalität unserer Website zu erhöhen und unsere Inhalte und unser Design besser an die Bedürfnisse unserer Besucher zuzuschneiden.
Unsere Website verwendet SiteCatalyst, einen von Adobe zur Verfügung gestellten Web-Analytik-Dienst. SiteCatalyst verwendet Cookies und Web-Beacons, auf die von Ihrem Computer aus zugegriffen wird oder die dort gespeichert sind und die eine Analyse der Nutzung der Website erlauben. Die über die Verwendung dieser Website erlangten Daten werden an den SiteCatalyst-Server übermittelt und dort gespeichert. SiteCatalyst verwendet diese Daten, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten und Berichte an uns über Ihre Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Adobe SiteCatalyst finden Sie unter: http://www.adobe.com/de/privacy/analytics.html.

Drittparteien, die Inhalte, Werbedienste oder Funktionalität in unseren Diensten bereitstellen

Ein Teil der Inhalte, Werbedienste und Funktionalität in unseren Diensten kann von Drittparteien bereitgestellt werden, die nicht mit uns verbunden sind. Solche Drittparteien umfassen: Diese und andere Drittparteien dürfen Daten zu Ihrer Verwendung unserer Dienste erheben oder erhalten, einschließlich durch die Verwendung von Cookies, Web-Beacons und sonstigen Technologien und diese Daten dürfen im Zeitverlauf erhoben und mit Daten kombiniert werden, die auf verschiedenen Websites und in verschiedenen Online-Diensten erhoben werden.

Beachten Sie, dass diese Unternehmen an branchenentwickelten Programmen teilnehmen, die dazu dienen, Verbrauchern Wahlmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, ob sie zielgerichtete Anzeigen erhalten. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website der Digital Advertising Alliance. Falls Sie weitere Informationen zu Datenschutz und Werbung in unseren Diensten wünschen, besuchen Sie bitte Werbung, Analytik, und Datenschutz.

Unsere Dienste verwenden soziale Netzwerkplugins („Plugins"). Falls Sie einen Dienst nutzen, der Plugins enthält, werden eventuell Daten direkt von Ihrem Gerät zum Betreiber des sozialen Netzwerks übermittelt. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten durch das Plugin erhoben werden. Falls Sie in das soziale Netzwerk eingeloggt sind, kann auf Ihre Verwendung unseres Dienstes in Ihrem sozialen Netzwerk-Account hingewiesen werden. Falls Sie mit den Plugins interagieren, indem Sie zum Beispiel auf „Like", „Folgen" oder „Weitergeben" klicken oder einen Kommentar eingeben, werden die Informationen eventuell automatisch in ihrem sozialen Netzwerkprofil angezeigt. Auch wenn Sie nicht in Ihren sozialen Netzwerk-Account eingeloggt sind, kann es möglich sein, dass die Plugins Ihre IP-Adresse an die Betreiber des sozialen Netzwerks weitergeben. Bitte denken Sie bei der Nutzung unserer Dienste daran.

Wenn Sie weitere Informationen zu den sozialen Netzwerk-Betreibern der Plugins, die unseren Diensten verwendet werden, („Betreiber") wünschen, dann lesen Sie bitte unten:

Betreiber der Plugins, die unseren Diensten verwendet werden

Falls Sie ein Mitglied mindestens eines der folgenden sozialen Netzwerke sind und nicht wollen, dass der Betreiber die Daten betreffend Ihre Verwendung unserer Dienste mit Ihren bereits bei dem Betreiber gespeicherten Mitgliedsdaten verbindet, dann loggen Sie sich bitte aus dem sozialen Netzwerk aus, bevor Sie unsere Dienste nutzen.

Facebook

Datenverantwortlicher: Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, 2 Dublin, Ireland („Facebook"). Falls Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie bitte Facebooks Website mit seiner Datenschutzerklärung unter „https://www.facebook.com/about/privacy/".

Google

Datenverantwortlicher: Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google"). Falls Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie bitte Googles Website mit seiner Datenschutzerklärung unter „https://www.google.com/privacy"

Twitter

Datenverantwortlicher: Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter"). Falls Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie bitte Twitters Website mit seiner Datenschutzerklärung unter „https://twitter.com/privacy".

Benutzerkontrollen und Zugang

Sie haben die Fähigkeit, zu kontrollieren, wie wir Ihre Daten verarbeiten: Internationale Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten

AOL hat seinen Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika und wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten im Verlauf der Bereitstellung unserer Dienste Ihnen gegenüber an die Büros unserer Gruppe oder an unsere verbundenen Unternehmen in den USA übermitteln. Ferner haben auch viele unserer Geschäftspartner und Unternehmen, die in unserem Namen Daten verarbeiten, ihren Sitz in den USA oder in anderen Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (dem „EWR"). Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten (zu denen Daten gehören können, die Sie zu Ihrer rassischen oder ethnischen Herkunft, Ihren politischen Ansichten, religiösen oder philosophischen Überzeugungen oder einer etwaigen Gewerkschaftsmitgliedschaft oder betreffend Ihre Gesundheit oder Ihr Sexleben bereitstellen) sowohl in Länder innerhalb als auch außerhalb des EWR übermittelt werden können.

Diese Länder haben eventuell keine denen des EWR ähnlichen Datenschutzgesetze. Wenn wir jedoch auf diese Weise Ihre Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln, ergreifen wir Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass für ihre personenbezogenen Daten ein angemessenes Schutzniveau gilt und dass Ihre Datenschutzrechte weiterhin gemäß geltenden Datenschutzgesetzen und dieser Datenschutzerklärung geschützt werden. Solche Maßnahmen beinhalten Vereinbarungen über Datenübermittlungen auf der Grundlage von durch die EU-Kommission genehmigter Standardvertragsklauseln.

Indem Sie unsere Dienste nutzen oder indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, willigen Sie in die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Büros, verbundene Unternehmen von AOL und an Drittparteien ein, die ihren Sitz in Ländern außerhalb des EWR haben.

Auf Anfrage erhalten Sie Einzelheiten zu den Unternehmen, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und zu den Ländern, in denen sie ihren Sitz haben, wenn Sie Ihre Anfrage an datenschutzde@aol.com senden.

Wie Sie uns kontaktieren

Falls Sie Fragen oder Bedenken zu/wegen dieser Datenschutzerklärung oder AOLs Datenschutzpraktiken allgemein haben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung und weitere Informationen

Wir aktualisieren diese Datenschutzerklärung eventuell von Zeit zu Zeit und daher sollten Sie diese Erklärung regelmäßig lesen. Falls es erhebliche Änderungen der Datenpraktiken von AOL gibt, erhalten Sie eine angemessene Online-Mitteilung.