Drucken Cookies, Web-Beacons und andere Technologien

Unsere Dienste verwenden Online-Technologien, die „Cookies“ und „Web-Beacons“ genannt werden. Diese Ergänzung erläutert, was diese Technologien sind und wie wir sie verwenden.

Cookies und sonstige lokale Speicherung

Allgemein gesagt sind „Cookies“ Textdateien, die in den Browser Ihres Geräts integriert werden und die verwendet werden, um Ihren Browser auf verschiedenen Webseiten, Websites und in verschiedenen Browsersitzungen zu erkennen.

Cookies werden entweder auf Ihrem Gerät oder im „lokalen Speicher“ gespeichert. AOL verwendet in Verbindung mit unseren Diensten auch andere Arten lokaler Speichertechnologien, z. B. Local Shared Objects (manchmal auch „Flash-Cookies“ genannt). Diese Technologien ähneln den Cookies, soweit sie auf Ihrem Gerät gespeichert werden und zur Aufzeichnung von Daten zu Ihren Aktivitäten und Präferenzen verwendet werden können.

Jedoch verwenden die anderen lokalen Speichertechnologien eventuell Teile Ihres Geräts außer Ihrem Browser, was bedeutet, dass Sie eventuell nicht in der Lage sind, deren Verwendung durch Nutzen der Browser-Tools und Einstellungen zu kontrollieren, die Sie zur Kontrolle der Browser-Cookies nutzen. Weitere Informationen zum Umgang mit Flash-Cookies finden Sie auf der Website von Adobe Flash Player. Eventuell können Sie mit den Datenschutzkontrollen Ihres Browsers andere Arten lokaler Speicherung verwalten.

Wir verwenden eventuell Cookies oder ähnliche Technologien in Verbindung mit Ihren AOL Daten, um Ihre Erfahrung innerhalb unserer Dienste zu verbessern und zu personalisieren, um unter anderem:
  • Ihnen zu helfen, Ihre Identität zu bestätigen, wenn Sie unsere Dienste nutzen;
  • Ihre Präferenzen und Registrierungsdaten zu speichern;
  • Einen Warenkorb freizuschalten;
  • Unsere Dienste, Anzeigen und E-Mail-Kommunikationen zu präsentieren, zu helfen, sie zu messen und ihre Wirksamkeit zu ermitteln (indem wir bestimmen, welche AOL-E-Mails Sie öffnen und auf die hin Sie handeln);
  • Und die Inhalte und Anzeigen, die Ihnen durch unsere Dienste bereitgestellt werden, zu individualisieren.
AOL ist der Einhaltung des Programm der Selbstkontrolle für auf den Nutzer abgestimmte Onlinewerbung der Digital Advertising Alliance sowie des Verhaltenskodex der Selbstkontrolle der Network Advertising Initiative verpflichtet. Diese Programme schränken die Möglichkeiten der Unternehmen, einschließlich von AOL, ein, Cookies und andere lokale Speichertechnologien zu nutzen. Sie können dem Erhalt von zielgerichteten Anzeigen durch AOL Advertising durch eines dieser Programme ausdrücklich widersprechen.

Web-Beacons

Web-Beacons sind kleine Softwareprogramme, die in Websites, Video und E-Mails integriert werden, die Daten zu Ihrem Browser und Gerät an einen Server übermitteln. Beacons können unter anderem verwendet werden, um die Nutzer, die eine Webseite besuchen oder eine E-Mail lesen, zu zählen oder ein Cookie an den Browser eines Nutzers, der eine Webseite oder E-Mail ansieht, zu senden.